Direktantriebe

Torque-Motore

Die ZOLLERN Torque-Motore sind ringförmige Hochpräzisionsmotore. Sie bestehen aus einer Statoreinheit mit Wicklung und einem Rotor mit Permanentmagneten. Der Motor ist für hohe Drehmomente bei niedrigen Drehzahlen entwickelt. Darüber hinaus zeichnen den Motor seine hohe Energieeffizienz und seine guten Regeleigenschaften aus. Er ist verschleiß-, wartungsarm und spielfrei. Die gesamte Produktpallette reicht bis zu einem Motordurchmesser von 2.500 mm und einem maximalen Drehmoment von 58.000 Nm.

Torquemotor - Stator
Torquemotor - Rotor

Ihre wesentlichen Eigenschaften und Vorteile sind:

  • Konstantes Drehmoment bis zur 2-fachen Nenndrehzahl
  • Drehmomentwelligkeit < 0,6 %
  • Positioniergenauigkeit (unkompensiert) Ps < 3“
  • Nennstrom bis zu 15% geringer als bei marktüblichen Lösungen
  • bis zu 25% geringere Verlustleistung im Vergleich zu marktüblichen Lösungen
  • dementsprechend geringer Wärmeeinfluss auf die Umgebungsbauteile
  • geschlossener Kühlmantel erhältlich
  • verschleiß- und wartungsarm
  • Spielfreiheit
  • einfache Regeleigenschaften
  • anwendungsspezifische Motorauslegung möglich

Typische Anwendungsgebiete sind:

  • Rundtische und Schwenkachsen in Werkzeugmaschinen
  • Roboter
  • Kunststoffmaschinen
  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Sondermaschinen
  • Druckmaschinen
  • Messmaschinen

Größen und technische Parameter:

 

Direktkontakt

Email senden

Tel.: +49 (0) 7586/959-481
Fax: +49 (0)7586/959-82481