Besucherrekord auf der automatica

Mit 46.000 Besuchern und 890 Ausstellern verzeichnete die automatica in diesem Jahr ein Rekordergebnis. Zukunftsweisende Technologien erreichten auf der Leitmesse für intelligente Automation und Robotik ein internationales Fachpublikum.

Von der Idee bis zur betriebsbereiten Produktionsanlage und darüber hinaus präsentierte ZOLLERN-Automation hochqualifizierten Messebesuchern bewährte Qualität und neue Entwicklungen:

-Achsen und Dreheinheiten
-Linien- und Flächenportale 
 als Achskombinationen
-Schlüsselfertige Anlagen mit Steuerungen 
 und Sicherheitstechnik

Die solide und technologisch ausgereifte Achsbauweise demonstrierte das neue Messeexponat.

Mehr Informationen: www.zollern-automation.com