Leiter (m/w/d) Wärmebehandlung und Härten

General
Business area: ZOLLERN Stahlprofile
Location: Laucherthal
Main tasks
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Wärmebehandlungsprozesse und Anlagentechnik
  • Verantwortung für Wärmebehandlungsvorschriften und Prozessänderungen in der Wärme-behandlung
  • Qualitäts- und Produktionskontrollen
  • Führung und Motivation der Mitarbeiter
  • Investitionsplanung in Zusammenarbeit mit dem Betriebsleiter
  • Unterstützung der Qualitätsstelle und Anwendungstechnik bei der Bearbeitung von Kundenanfragen und Reklamationen
  • Ausführung und Einhaltung aller Aufgaben nach den Forderungen bestehender Managementsysteme (Qualität, Umwelt, Energie)

Requirements
  • Studium der Fachrichtung Werkstoffwissenschaft, Schwerpunkt Wärmebehandlung von Stählen bzw. in der Praxis erworbenes vergleichbares Fachwissen
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer Glüherei oder Härterei
  • Fundierte Prozesskenntnisse im Bereich „Wärmebehandlung von Stählen unter Schutzgasatmosphäre“
  • Erfahrung in der Personalführung wünschenswert
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis und Optimierungswille
  • Kosteneffizientes Denken, analytisches Denkvermögen, Organisationsgeschick
  • Hohe Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Gute SAP Kenntnisse von Vorteil

Print job offer
Back to list