Spannende Ausbildungsberufe und technische Studiengänge. ZOLLERN bietet mehr.

Das Ende der Schulzeit ist in Sicht – und wie geht es weiter? Eine Ausbildung bei ZOLLERN oder ein Studium mit uns bietet interessante Möglichkeiten für junge Menschen, die Spaß an der Technik haben.

Wir bieten eine moderne, abwechslungsreiche Ausbildung mit der richtigen Mischung aus Theorie und Praxis und jede Menge Spaß.

»Nach meiner Ausbildung zum Mechatroniker konnte ich bei Zollern direkt mein Studium beginnen. Ich finde es super, dass Zollern gleich zweimal in meine Ausbildung investiert. Meine Liebe zur Elektronik habe ich schon in der Schulzeit entdeckt. Die Ausbildung war top, ich habe sehr viel gelernt. Jetzt konzentriere ich mich auf mein Studium. Danach möchte ich wieder richtig bei Zollern einsteigen und mein Wissen in die Praxis umsetzen.«

»Für Zollern habe ich mich entschieden, weil das Unternehmen für seine sehr gute Ausbildungsqualität bekannt ist. Inzwischen kann ich das bestätigen. Die Ausbildung ist sehr qualifiziert und abwechslungsreich. Neben der Zeit im Ausbildungszentrum sieht man im anschließenden Abteilungsdurchlauf sehr viel vom Betrieb. Begeistert bin ich vom Bereich Instandhaltung, wo man einfach alle Themen mitbekommt. Man lernt sehr viel. Die Auszubildenden werden bei Zollern sehr gefördert.«

»Das Kombi-Studium nach dem ‚Ulmer Modell‘ ist für mich ideal. Zusätzlich zum Maschinenbau-Studium mache ich eine Ausbildung zur Industriemechanikerin. Hier lerne ich sehr viel Praxis kennen und kann mich später als Ingenieurin in die Mitarbeiter in der Produktion, die die technischen Vorgaben in die Praxis umsetzen müssen, viel besser hineinversetzen. Auch die Inhalte des Studiums sind für mich dank der Ausbildung greifbarer. Besonders schätze ich an Zollern die große Lehrwerkstatt und die routinierten Abläufe. Zwar war mir Zollern vorher schon als guter Ausbildungsbetrieb bekannt, überzeugt haben mich dann aber mein Ferienjob und mein Praktikum hier.«