Umwelt und Energie

Verantwortungsvoller Umweltschutz und nachhaltige Ressourcenschonung sind wichtige Unternehmensziele bei ZOLLERN, die fest in der Umwelt- und Energiepolitik verankert sind. Damit trägt ZOLLERN zum Schutz und Erhalt der Umwelt und der natürlichen Lebensgrundlage des Menschen bei.  

Das Umweltmanagementsystem von ZOLLERN ist zertifiziert nach ISO 14001, das Energiemanagementsystem nach ISO 50001.

Die Umwelt- und Energiepolitik sieht unter anderem vor:

  • Ressourcenschonung, Energieeinsparung
  • Reduzierung und Vermeidung von Umweltbelastungen
  • Beratung über Umwelt- und Energieaspekte in Zusammenhang mit ZOLLERN-Produkten

ZOLLERN Umwelt- und Energiepolitik

Für die Umsetzung unserer Ziele wurde für die Geschäftsfelder:

  • Stahlprofile
  • Gießereitechnik
  • Maschinenbauelemente
  • Antriebstechnik
  • Gleitlagertechnik

ein werksübergreifendes Umwelt- und Energiemanagement aufgebaut.

Die Umwelt- und Energiepolitik von ZOLLERN beruht auf den nachstehenden Handlungsgrundsätzen. Alle Tätigkeiten werden regelmäßig daraufhin überprüft, ob sie diesen Grundsätzen und dem Grundsatz der stetigen Verbesserung entsprechen.

1. Bei den Mitarbeitern wird auf allen Ebenen das Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt und damit ein ressourcenschonender Umgang mit Energie, Hilfs- und Betriebsstoffen gefördert.

2. Es werden die notwendigen Maßnahmen ergriffen, um Umweltbelastungen zu vermeiden bzw. zu reduzieren sowie den Energieverbrauch auf ein Mindestmaß zu verringern. Dabei werden mögliche umweltfreundliche Technologien nach dem Stand der Technik berücksichtigt.

3. Es werden notwendige Maßnahmen ergriffen, um so weit wie möglich unfallbedingte
Emissionen von Stoffen zu vermeiden und Energie einzusparen.

4. In regelmäßigen Abständen legt ZOLLERN seine Umwelt- und Energieziele und das Umwelt- und Energieprogramm fest. ZOLLERN führt regelmäßige Umwelt- und Energieaudits durch und kontrolliert so die Wirksamkeit seiner Umwelt- und Energiepolitik. Damit wird die Einhaltung der gesetzlichen und sonstigen Anforderungen gesichert.

5. ZOLLERN arbeitet mit den Behörden und anderen Firmen in Fragen des Umweltschutzes und der Energieeinsparung vertrauensvoll und offen zusammen.

6. Der Öffentlichkeit stehen auf Anfrage bestimmte Informationen zur Verfügung, die zum
Verständnis der Umwelt- und Energiepolitik unseres Unternehmens notwendig sind.

7. Die Kunden werden über die Umwelt- und Energieaspekte im Zusammenhang mit der Handhabung, Verwendung, Wartung und Recycling/Entsorgung der Produkte des Unternehmens in angemessener Weise beraten.

8. ZOLLERN bezieht seine Lieferanten und Dienstleister in die Bestrebungen für einen
verbesserten Umweltschutz und einer nachhaltigen Ressourcenschonung ein.