Hydrostatische Rundtische

Die hydrostatischen Rundtische von ZOLLERN überzeugen mit ihrer Langlebigkeit und einer hohen Rund- und Planlaufgenauigkeit. Durch die patentierte Laufspaltdrossel stellt sich der optimale Taschendruck automatisch und unabhängig von Fertigungstoleranzen ein. Die Reibungsfreiheit bei geringen Geschwindigkeiten verhindert Ruckgleiten und ermöglicht somit eine maximale Positioniergenauigkeit.

Produktbeispiele

Tischplatte Ø: 750 mm
Lager: 374 mm
Laufgenauigkeit: < 0,3 µm
Drehzahl: 10 min-1
Axiale Lagerbelastbarkeit: 30 kN

Tischplatte Ø: 1.800 mm
Lager Ø: 1.050 mm
Laufgenauigkeit: < 1 µm
Drehzahl: 10 min-1

Tischplatte: 1.000 mm
Lager: 550 mm
Laufgenauigkeit: < 1 µm
Drehzahl: 380 min-1
Axiale Lagerbelastbarkeit: 50 kN

Tischplatte Ø: 800 mm
Radiallager Ø: 374 mm
Lagerlaufgenauigkeit: < 1µm
Drehzahl: 240 min-1
Nom. Zuladung: 1.700 kg
Ölsorte: ISO VG 10
Zuführdruck: 35 bar
Klemm-Moment: 6.000 Nm (hydraulisch)

EP 1395465

Tischplatte Ø: 500 mm
Radiallager Ø: 374 mm
Lagerlaufgenauigkeit: < 1µm
Drehzahl: 100 min-1
Axiale Lagerbelastbarkeit: 15 kN
Ölsorte: ISO VG 22
Zuführdruck: 30 bar
Klemm-Moment: 450 Nm (pneumatisch)

EP 1352661

Merkmale, Vorteile

Merkmale

  • Hydrostatisches Radial-Axiallager
  • Die patentierte Laufspaltdrossel arbeitet ohne anfällige Kapillaren oder Regler
  • Lieferung mit kompletter Hydraulikanlage und Steuerung optional
  • Axial-Lager aus Verbundguss mit speziellen Notlaufeigenschaften

Vorteile

  • Lebensdauer rechnerisch unbegrenzt
  • Kein Kugelumkehrsprung durch Wälzkörperumlenkungen bei Drehrichtungsumkehr
  • Reibungsfrei bei geringen Geschwindigkeiten, dadurch maximale Positioniergenauigkeit; kein Stick-Slip-Effekt
  • Rund- und Planlaufgenauigkeit < 0,5 µm

Anwendungen

  • Drehmaschinen
  • Schleifmaschinen
  • Fräsmaschinen
  • Messmaschinen