Standardisierte und kundenspezifische Produkte und Lösungen

Für anspruchsvolle Anwendungen bietet ZOLLERN standardisierte sowie kundenindividuelle Produkte und Lösungen. Diese sind auf die Bedürfnisse der jeweiligen Anwendungsgebiete ausgelegt und weltweit erfolgreich im Einsatz.

Sie können Ihre Suchanfrage durch Filter verfeinern.
Gussteile für Bau und Baumaschinen
Gussteile für Bau und Baumaschinen

ZOLLERN fertigt widerstandsfähige und präzise Gussteile für den Einsatz in Baumaschinen, wie Wälzlagersegmente für Tunnelbohrmaschinen.

Zum Produkt
Gussteile für den Fahrzeugbau
Gussteile für den Fahrzeugbau

ZOLLERN fertigt komplexe und sehr leistungsfähige Bauteile für die Automobilindustrie, wie kundenspezifische Turbinenräder, Klappenteller, Buchsen, VTG Vanes, Finger Follower, Planet Carriers, Radträger und Gehäuse für unterschiedliche Einsatzbereiche, wie Turbolader, Motor, Bremsanlage und Antriebsstrang.

Zum Produkt
Gussteile für die Luftfahrt
Gussteile für die Luftfahrt

In vielen Bereichen der Luftfahrt sorgen Feingussteile von ZOLLERN für zuverlässige technische Funktionen. Leichtbaudesign und hochbelastbare Feingusslösungen stehen dabei im Vordergrund.

ZOLLERN fertigt für den Einsatz in Rumpf, Elektronik, Triebwerksystem, Treibstoffsystem, Fahrwerk oder auch für Modellflugzeuge kundenindividuelle Gussteile wie Strukturbauteile, Verbindungselemente, Lufteinläufe, Wasserabscheider, Drehantriebsgehäuse, Treibstoffpumpen, Ausgleichsgewichte, Halterungen, Rohrsysteme, Rohrverbindungselemente, Verdrehsicherungen, Bremstrommeln, Turbinenräder und Statoren.

Zum Produkt
Gussteile für die Energietechnik
Gussteile für die Energietechnik

In Anlagen zur Energiegewinnung aus Wasser, Gas, Kohle und Wind, für deren Verteilung und in der Kernenergie spielen die leistungsfähigen Gussteile von ZOLLERN eine wichtige Rolle.

  • ZOLLERN fertigt für die Wasserkraft Francisräder, Turgoräder und Peltonräder sowie Kaplanschaufeln und bietet außerdem Retrofitting an.
  • In der Windenergie kommen Käfigringe für Windkraftlager zum Einsatz.
  • Für die Bereiche Kohle, Gas und Öl fertigt ZOLLERN Brennerteile, Schaufelstützringe, Schaufeln für REA-Lüfter, Turbinenschaufeln für Gasturbinen, Leit- und Laufschaufeln, Hitzeschutzschilder, Brennerkomponenten, Gehäuse, Bohrverschlüsse sowie hochkomplexe Bohrvorrichtungen für Ölbohrungen.
  • In der Kernenergie werden Halter für Brennerstäbe von ZOLLERN eingesetzt.
  • Darüberhinaus fertigt ZOLLERN Polköpfe und Polträger sowie Anschlussstücke für Stromführungen und Statorpressringe für Generatoren.
Zum Produkt
Gussteile für Maritim und Offshore
Gussteile für Maritim und Offshore

In maritimen Anwendungen überzeugen die gegossenen Bauteile aus Kupferlegierungen sowie Stahllegierungen und Nickelbasislegierungen durch Korrosionsbeständigkeit, geometrische Komplexität und besonders hohe Gussqualität.

ZOLLERN fertigt Nabengehäuse, Flügel, Armaturen, Ventile und weitere Gussteile für U-Boote, Jack-up-Systeme und weitere maritime Anwendungen.

Zum Produkt
Gussteile für den Maschinen- und Anlagenbau
Gussteile für den Maschinen- und Anlagenbau

In nahezu jedem Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus erfüllen die anspruchsvollen Gussteil-Lösungen von ZOLLERN höchste Anforderungen, beispielsweise als Gehäuse, Führungen, Halterungen, Kettenglieder, Greifer, Werkzeuge, Förderschnecken, Armaturen, Rührwerke, Halterungen, Hebel oder Messelemente.

Zum Produkt
Gussteile für die Bahntechnologie
Gussteile für die Bahntechnologie

ZOLLERN fertigt widerstandsfähige Gussteile für die Bahntechnologie, wie Hebel für Ketten- und Schienenfahrzeuge.

Zum Produkt
Gussteile für die Elektroindustrie
Gussteile für die Elektroindustrie

ZOLLERN fertigt kundenspezifische Gussteile für den Einsatz in Elektro und Elektrotechnik, wie Anschlüsse und Gehäuse.

Zum Produkt
Gussteile für militärische Anwendungen
Gussteile für militärische Anwendungen

ZOLLERN fertigt kundenindividuelle Gussteile für militärische Ausrüstung und Militärtechnik, wie Gehäuse, Halter, Führungen und Hebel.

Zum Produkt
Gussteile für die Medizintechnik
Gussteile für die Medizintechnik

Aus ausgewählten Werkstoffen fertigt ZOLLERN hoch komplexe Bauteile für die Medizintechnik, wie Implantate, Knieimplantate, Femur und Tibia sowie OP-Ausstattung, Labortechnik und medizinische Instrumente.

Zum Produkt
Gussteile für Pumpen
Gussteile für Pumpen

Die Gussteile aus Kupferlegierungen und Stahllegierungen widerstehen hohen Drücken und sind beständig gegen Korrosion und Abrasion. Sie werden eingesetzt in Pumpen an Land sowie über und unter Wasser. Beispielsweise als Kolbenpumpengehäuse, Spiralgehäuse, Laufräder, Laufradnaben, Flügel, und Spaltringe in Förderpumpen, in Kühlwasserpumpen oder in Löschwasserpumpen. Darüber hinaus fertigt ZOLLERN auch Gussteile für Pumpen in der Lebensmittelindustrie.

Zum Produkt
Gussteile für Kunstprojekte
Gussteile für Kunstprojekte

Die Ideen von Künstlern setzt ZOLLERN in einzigartige Gussprodukte um. Mit Hilfe von CAD und Gusssimulationsanwendungen sowie viel Erfahrung im Kunstguss entstehen aus Stahlguss und Bronzeguss hochwertige Bauteile für Skulpturen, die ganz besondere Qualitätsansprüche erfüllen.

Zum Produkt
Schmiedelösungen für die Luftfahrt
Schmiedelösungen für die Luftfahrt

ZOLLERN bietet anspruchsvolle Bauteillösungen und Halbfabrikate aus Kupfer-Werkstoffen für die Luftfahrtindustrie, wie Buchsen, Ringe und Stangen für Landeklappen und Fahrwerke.

Zum Produkt
Schmiedelösungen für Maritim und Offshore
Schmiedelösungen für Maritim und Offshore

ZOLLERN bietet individuelle Bauteillösungen für maritime Anwendungen. Aus ZOLLERN-Stahllegierungen und Bronzelegierungen sowie ZOLLERN-Schmiedebronzen für Offshore-Anwendungen entstehend Nabengehäuse, Armaturen, Propellerschaufeln und Halbzeuge für U-Boote, Jack-up-Systeme und weitere Bauteile für den Bereich Maritim und Offshore.

Zum Produkt
Schmiedelösungen für Elektro und Elektrotechnik
Schmiedelösungen für Elektro und Elektrotechnik

ZOLLERN bietet geschmiedete und ringgewalzte Bauteillösungen für den Einsatz in E-Motoren, Bahnmotoren, Industriemotoren und Rotoren, wie Ringe mit einem Durchmesser von 200 bis 1.600 mm, Kurzschlussringe, Läuferstäbe, Schrumpfringe und Kappenringe.

Zum Produkt
Schmiedelösungen für Maschinenbau, Umformtechnik und Formenbau
Schmiedelösungen für Maschinenbau, Umformtechnik und Formenbau

ZOLLERN bietet individuelle Bauteillösungen aus kupferbasierten Werkstoffen für Maschinen in der Blechumformung und Massivumformung, für Spritzgussmaschinen, Verpackungsmaschinen und weitere Anwendungen. Zu den geschmiedeten Produkten zählen Spindelmuttern, Buchsen und weitere Halbzeuge.

Zum Produkt
Schmiedelösungen für den Ofenbau
Schmiedelösungen für den Ofenbau

In elektrischen Öfen werden massive Kupferteile verwendet, wenn hohe Ströme fließen oder für die Kühlung einzelner Bereiche eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit benötigt wird.

ZOLLERN fertigt Kühlböden, Kühlringe, Stromführungsrohre und dicke Stromschienen. Außerdem bietet ZOLLERN geschmiedete Platten für Schmelzöfen und Wärmebehandlungsöfen.

Zum Produkt
Schmiedelösungen für die Kühltechnik
Schmiedelösungen für die Kühltechnik

Für Kühlkörper wird die hohe Wärmeleitfähigkeit von reinem Kupfer und niedriglegierten Kupferlegierungen genutzt. ZOLLERN bietet geschmiedete Teile für die Kühltechnik, beispielsweise für Kokillen in Stranggussanlagen und Gießdrahtanlagen, Bauteile für Schweißanlagen, Teile für Beschleuniger in Forschung und Medizin, für Raketendüsen, Wärmetauscher, Kühlplatten und Kühlkörper allgemein, wie auch für den Hochvakuumbereich in Forschungsanlagen.

Zum Produkt
Getriebe für Maritim und Offshore
Getriebe für Maritim und Offshore

ZOLLERN Getriebe sind in nahezu allen maritimen Anwendungen weltweit zu finden; auf Schiffen, in Häfen oder auf Offshore-Plattformen.
ypische Anwendungsgebiete sind Schiffskrane, Schwimmkrane, Baggerschiffe, Rettungsbootwinden oder Jack up-Getriebe für Offshoreplattformen. An Land bewegen Getriebe von ZOLLERN beispielsweise Hafenmobilkrane, Werftkrane, Umschlagsgeräte und Containerstapelgeräte.

Zum Produkt
Getriebe für Bau und Baumaschinen
Getriebe für Bau und Baumaschinen

ZOLLERN Getriebe sind in fast allen Baumaschinenanwendungen zu finden.
Typische Anwendungsgebiete sind Mobilkrane, Gittermastkrane oder Turmdrehkrane, Bohrgeräte, Seilbagger, Raupenbagger, Haldenschütt- und Rückladegeräte sowie Betonpumpen. Darüber hinaus ist ZOLLERN spezialisiert auf hochbeanspruchte Antriebskomponenten wie sie beispielsweise in Straßenfräsen, Schaufelradbaggern oder Tunnelbohrmaschinen eingesetzt werden.

Zum Produkt
Getriebe für Mining und Fördertechnik
Getriebe für Mining und Fördertechnik

ZOLLERN Getriebe sind in unterschiedlichen Bereichen für Mining und Fördertechnik zu finden, wie in Miningbaggern oder in Spannsystemen für Förderanlagen. Darüber hinaus werden Extruder oder Kalander mit Antriebstechnik von ZOLLERN angetrieben.

Zum Produkt
Getriebe für die Energie- und Rohstoffgewinnung
Getriebe für die Energie- und Rohstoffgewinnung

ZOLLERN Getriebe werden in unterschiedlichen Anwendungen der Energie- und Rohstoffgewinnung eingesetzt.
Typische Anwendungsgebiete sind Ölplattformen, Miningbagger, Haldenschütt- und Rückladegeräte, Schaufelradbagger, Spannsysteme für Förderanlagen oder Pitch- und Azimutgetriebe für Windkraftanlagen.

Zum Produkt
Winden für Maritim und Offshore
Winden für Maritim und Offshore

ZOLLERN Winden sind in nahezu allen maritimen Anwendungen weltweit zu finden; auf Schiffen, in Häfen oder auf Offshore-Plattformen.

Typische Anwendungsgebiete sind Schiffskrane, Hafenmobilkrane, Schwerlastkrane, Werftkrane, Offshore Krane, Hafenumschlagsgeräte, Containerstapelgeräte, Baggerschiffe und Rettungssysteme.

Zum Produkt
Winden für Bau und Baumaschinen
Winden für Bau und Baumaschinen

ZOLLERN bietet Winden für viele Baumaschinenanwendungen, wie Krane, Mobilkrane, Turmdrehkrane, Raupenkrane, Gittermastkrane, Bohrgeräte sowie Seilbagger und Raupenbagger.

Zum Produkt
Winden für industrielle Anwendungen
Winden für industrielle Anwendungen

Die Winden von ZOLLERN verrichten in vielen industriellen Bereichen zuverlässig ihren Dienst, beispielsweise in Spannsystemen für Förderanlagen oder in Prozess- und Hallenkranen.

Zum Produkt
Winden für Mining und Fördertechnik
Winden für Mining und Fördertechnik

Die Winden von ZOLLERN verrichten in Förderbandanlagen in unterschiedlichen Einsatzbereichen, wie beispielsweise Mining und Industrie, zuverlässig ihren Dienst.

Zum Produkt
Spezialprofile für die Lineartechnik
Spezialprofile für die Lineartechnik

ZOLLERN fertigt Linearprofile mit hoher Verschleißfestigkeit, hohen Tragzahlen und guter Härtbarkeit bei gleichzeitig geringem Verzug in der Weiterverarbeitung. Durch Induktivhärten werden im Randbereich partiell hohe Oberflächenhärten bis zu 64 HRC erreicht.

Die Linearprofile von ZOLLERN dienen als Kugel- und Rollenführungen, Miniaturschienen, Schwerlastschienen, Teleskopschienenführungen, Wellenunterstützungen oder Linearachsen in der Automation, bei Messsystemen, im Schwerlastbereich und in der Paketlogistik sowie beim Transport.

Zum Produkt
Spezialprofile für den Fahrzeugbau
Spezialprofile für den Fahrzeugbau

In nahezu allen Bereichen des Fahrzeugbaus sind Stahlprofile von ZOLLERN im Einsatz.

Als Profile für Motor und Einspritzsysteme, Verbindungskomponenten für Flüssigkeitsleitungen, Verstellsysteme, Lenksysteme, Sicherheitssysteme, in der Getriebetechnik und der Pumpentechnik beispielsweise für Flügelzellenpumpen, sowie als Bauteile für die E-Mobilität.
Die Spezialprofile unterstützen als Komponenten die Emissionsbegrenzung und als Klappenprofile die Abgassysteme. Als Keilwellen und Magnetventile arbeiten sie in Bremssystemen, sie dienen als Sperrbolzen in Lenkradschlössern oder dienen als Ausgleichsgewichte zur Fahrzeugstabilisierung.

Zum Produkt
Spezialprofile für die Bahntechnologie
Spezialprofile für die Bahntechnologie

Von Bauteilen im Personentransport bis zu Profilen für die Absicherung von Bahnsteigen und Gleisen mittels Screen Doors, bieten Stahlprofile von ZOLLERN sehr hohe Maßgenauigkeiten und ein optimales Festigkeitsverhältnis bei gleichzeitig hoher Oberflächengüte. Sie eignen sich für vielfältige Anwendungen im Schienenverkehr.

Zum Produkt
Spezialprofile für Maschinen und Anlagen
Spezialprofile für Maschinen und Anlagen

ZOLLERN Stahlprofile verrichten in vielen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus zuverlässig ihren Dienst. Sie arbeiten in Werkzeugmaschinen, Druckmaschinen und Pumpen, unter anderem als Spannbacken, pneumatische Spannelemente, Klemmkörper für Freiläufe, Zahnradprofile für Wellen oder als Abstreifer und Spahnabweiser.
Sie dienen als Abkantprofile für Maschinenabdeckungen, Greiferprofile in der Robotik, Nutensteine in Baugruppensystemen, als Keilwellen oder Polygonwellen, als Fadenführer, Umlenkhilfen und Nadelschienen in Textilmaschinen oder als Führungsleisten und Klemmleisten.

Die Einsatzmöglichkeiten der exakt geformten Profile sind vielfältig.

Zum Produkt
Spezialprofile für Schlösser und Beschläge
Spezialprofile für Schlösser und Beschläge

Mit dem Einsatz von Stahlprofilen für Schlösser und Beschläge lassen sich Großserien wirtschaftlich umsetzen. Sie dienen als Ritzelprofile oder Halbritzel für Türschließ-Systeme, als Türöffner, Türstopper, Gehäuse für Vorhängeschlösser, Profile für Tür- und Fensterschlösser, als Spezialprofile für Nutensteine und als Antriebswellen in Jalousien und Rollladenantrieben.

Zum Produkt
Spezialprofile für die Energietechnik, Generatorenbau und Elektromotoren
Spezialprofile für die Energietechnik, Generatorenbau und Elektromotoren

Makellose Oberflächen und hervorragende mechanische Eigenschaften charakterisieren die Profile. Als Keybars, Pressfinger, Dovetail Bars und I-Stege sowie als Polschuhprofile im Generatorenbau und in Elektromotoren sorgen sie für Funktionssicherheit und Langlebigkeit in der Anwendung.

Zum Produkt
Spezialprofile für Bau und Baumaschinen
Spezialprofile für Bau und Baumaschinen

Die Profile von ZOLLERN werden als Kellyprofile für Kellystangen in der Bohrtechnik eingesetzt sowie als Spezialprofile im Gerüst- und Fassadenbau, als Hydraulikpumpengehäuse und Tropfenprofile für Wellen in Gabelstapleranbaugeräten sowie als Randschalungsprofile (Filigranleisten) für Betonschalungssysteme.

Die Möglichkeiten der Spezialprofile und der daraus gefertigten Fertigteile sind vielfältig.

Zum Produkt
Spezialprofile für die Waffentechnologie
Spezialprofile für die Waffentechnologie

ZOLLERN Stahlprofile sind die wirtschaftliche Alternative zu traditionellen Fertigungstechnologien in der Jagd- und Sportwaffenindustrie.

Aus den präzise vorgeformten Profilen werden Verschlussblöcke, Abzüge, Schlagstücke, Gasdrucklader, Wellenprofile, Visierschienen und weitere Produkte gefertigt, die im Einsatz für Jagd- und Sportwaffen, beispielsweise in Handfeuerwaffen, Langfeuerwaffen oder auch Wellen für Panzerketten, bewährt sind.

Zum Produkt
Spezialprofile für die Medizintechnik
Spezialprofile für die Medizintechnik

Die Spezialprofile von ZOLLERN richten sich nach den hohen Standards in der Medizintechnik. Sie bieten eine ausgezeichnete Oberflächenqualität und werden aus hochwertigen Werkstoffen gefertigt, auch in Implantatgüte.

Die Profile eignen sich hervorragend für medizintechnische Teile und Geräte, beispielsweise als Knochennägel und -fixierungen sowie als Präzisionsprofile für Implantate oder als Deckenschienen für medizintechnische Geräte.

Zum Produkt
Spezialprofile für Textilmaschinen
Spezialprofile für Textilmaschinen

In Flachstrickmaschinen, Rundstrickmaschinen, Spinnereimaschinen, Webmaschinen, Wirkmaschinen und Kardiermaschinen verrichten ZOLLERN Stahlprofile zuverlässig ihre Arbeit.
Sie sorgen für schnelle und präzise Bewegungen, beispielsweise als Abzugswalzen, Fadenführer, Umlenkhilfen, Nadelschienen, Gleitschienen oder als Unterriemchenbrücken-Elemente.

Zum Produkt
Spezialprofile für Zerkleinerung und Recycling
Spezialprofile für Zerkleinerung und Recycling

Stahlprofile werden für Recycling, Reinhaltung und Zerkleinerung in unterschiedlichen Formen eingesetzt, beispielsweise als Messerhalter, Hackklingen, Klemmleisten, Schneidleisten, Spanabweiser oder als Rechenprofile für Kläranlagen.

Die exakt vorgeformten Profile eignen sich für die Land- und Forstwirtschaft, die Papierindustrie sowie die Abfall- und Recyclingindustrie.

Zum Produkt
Spezialprofile als Keilwellen
Spezialprofile als Keilwellen

ZOLLERN liefert Keilwellen aus vergütetem Stahl für Kreuzgelenke und Sonderprofile, nach maßgebenden Normen wie beispielsweise DIN ISO 14.

Zum Produkt
Spezialprofile für Landmaschinen
Spezialprofile für Landmaschinen

ZOLLERN liefert hochwertige Stahlprofile und Fertigteile aus Stahlprofilen für den Einsatz in Landmaschinen, beispielsweise als Messerhalter für Hacker und Häcksler.

Zum Produkt
Führungswellen und Führungsleisten für den Fahrzeugbau
Führungswellen und Führungsleisten für den Fahrzeugbau

In unterschiedlichen Bereichen des Fahrzeugbaus kommen die Halbzeuge von ZOLLERN weiterverarbeitet zum Einsatz, beispielsweise in Einspritzpumpen, Drosselmagnetventilen, Injektoren, Federbeinen und Stoßdämpfern.
Sie verrichten als Kolbenstangen, Chromrohre, Achsen, Bolzen, Wellen oder als bearbeitete Profile zuverlässig ihren Dienst.

Zum Produkt
Führungswellen und Führungsleisten für Landmaschinen
Führungswellen und Führungsleisten für Landmaschinen

Die Wellen und Führungsleisten von ZOLLERN werden in Ladewagen, Häckslern, Mähdreschern und Pressen als Achsen, Bolzen, Antriebswellen, Führungswellen oder Kolbenstangen eingesetzt.

Zum Produkt
Führungswellen und Führungsleisten für Maschinen und Anlagen
Führungswellen und Führungsleisten für Maschinen und Anlagen

ZOLLERN liefert Wellen und Führungsleisten für unterschiedliche Maschinen, wie Gummi- und Kunststoffmaschinen, Druckmaschinen, Holzbearbeitungsmaschinen, Montage- und Handhabungstechnik, Gießereimaschinen, Werkzeugmaschinen und Richtmaschinen.

Die Produkte reichen von Führungssäulen, Holmen, Flachführungen, Auswerferstiften, Achsen, Bolzen, Antriebswellen bis zu Kolbenstangen, Walzen und Profilen.

Zum Produkt
Führungswellen und Führungsleisten für die Lineartechnik
Führungswellen und Führungsleisten für die Lineartechnik

Für die Lineartechnik liefert ZOLLERN aus vorgefertigten Halbzeugen einbaufertige Komponenten, wie Führungsleisten, Wellen, Hohlwellen und Profile.
Diese werden unter anderem eingesetzt in Linienportalen, Flächenportalen, Mehrachsportalen, Robotern sowie als Rundführungen und Führungsleisten.

Zum Produkt
Führungswellen und Führungsleisten für Baumaschinen
Führungswellen und Führungsleisten für Baumaschinen

Die Anwendungen und Materialien der Wellen und Führungsleisten von ZOLLERN für Baumaschinen sind vielfältig, sie dienen beispielsweise als Kolbenstangen, Bolzen, Gelenkbolzen, Pumpenkolben, Stoßdämpferrohre und Achsen in Baggern, Radladern, Betonmischern, Kranen, LKW oder Muldenkippern.

Zum Produkt
Direktantriebe für Maschinen und Anlagen
Direktantriebe für Maschinen und Anlagen

Die Torque-Motoren und Synchron-Motoren von ZOLLERN werden vorwiegend eingesetzt in

  • Werkzeugmaschinen z.B. als Antriebe von Rundtischen, Schwenkachsen und Spindeln,
  • im Anlagenbau und in Industrieanwendungen wie Extrudern, Zentrifugen, Exzenterpressen, Zuckerrohrmühlen, Zerkleinerungsantrieben oder Rührwerksantrieben
  • und in Kombination mit den Getrieben und Winden von ZOLLERN.
Zum Produkt
Direktantriebe für Maritim und Offshore
Direktantriebe für Maritim und Offshore

ZOLLERN entwickelt und fertigt Direktantriebe für Thrusterantriebe oder Strahlruderantriebe von Schiffen sowie Synchron-Motoren, mit denen ZOLLERN Seilwinden in unterschiedlichen Krananlagen angetrieben werden, die im Hafen, auf Off-shore Plattformen und Schiffen oder Pontons zum Einsatz kommen.

Zum Produkt
Direktantriebe für die Energietechnik
Direktantriebe für die Energietechnik

ZOLLERN entwickelt und fertigt Torque-Motoren für den Einsatz in Rührwerken der Energietechnik zur Biogas-Gewinnung.

Zum Produkt
Direktantriebe für Baumaschinen
Direktantriebe für Baumaschinen

Für den Einsatz in Tunnelbohrmaschinen entwickelt und fertigt ZOLLERN als einer der führenden Hersteller von Bohrkopfantrieben hochintegrierte und für die Anwendung speziell angepasste Synchronmotoren. Die Antriebe zeichnen sich durch ihre Leistungsdichte und äußerst kurze Baulänge aus. Das servicefreundliche Layout und die robuste Auslegung unterstützen dabei, Stillstandzeiten zu vermeiden.

Zum Produkt
Automation und Sonderanlagen für den Fahrzeugbau
Automation und Sonderanlagen für den Fahrzeugbau

ZOLLERN entwickelt und realisiert Automatisierungs- und Handlinglösungen die im Fahrzeugbau als Fördersysteme, Heber, Verfahrachsen oder Framingsysteme zum Einsatz kommen.

Dies sind beispielsweise Umsetzer mit Scherenheber, Dachwerkzeuge, Schnellförderer, Pressenfeeder, Liftstationen, Geschossheber, Werkzeugachsen, Roboterachsen, GEO Spannrahmen, Werkzeugspeicher und Obertransfers.

Zum Produkt
Automation und Sonderanlagen für den Maschinen- und Anlagenbau
Automation und Sonderanlagen für den Maschinen- und Anlagenbau

ZOLLERN entwickelt und realisiert Automatisierungs- und Handlingslösungen die im Maschinen- und Anlagenbau als Linienportale, Flächenportale, Bearbeitungsportale oder Handlingsysteme zum Einsatz kommen.

Die Lösungen sind individuell zugeschnitten auf unterschiedliche Anwendungen, wie die die Fertigungs- und Montagetechnik, Bauindustrie, Holzindustrie, Kunststoffindustrie, Glasindustrie, Solarindustrie, Konsumindustrie, Getränkeindustrie, Oberflächenbearbeitung, Pressenautomatisierung, Schweißen, Wärmebehandlung, Logistik und weitere Anwendungen, wie beispielsweise be- und entladen sowie speichern von Werkzeugen und

Zum Produkt
Hydrostatische Lagersysteme für Maschinen und Anlagen
Hydrostatische Lagersysteme für Maschinen und Anlagen

ZOLLERN entwickelt und fertigt hydrostatische Lagersysteme, wie hydrostatische Radiallager, Axiallager, kombinierte Radial-Axiallager, Linearführungen, Rundtische und Rundtischlager, Führungseinheiten und Spindeln.

Eingesetzt werden diese in Schleifmaschinen, Drehmaschinen, Fräsmaschinen und ECM-Maschinen, Papiermaschinen, Druckmaschinen, Mühlen und Pressen verschiedener Bauart, sowie Prüfständen und verschiedenen Sondermaschinen.

Zum Produkt
Rundtischsysteme für den Präzisionsmaschinenbau
Rundtischsysteme für den Präzisionsmaschinenbau

ZOLLERN entwickelt und fertigt hydrostatische, aerostatische und wälzgelagerte Rundtische für den Einsatz in Werkzeugmaschinen, wie Drehmaschinen, Schleifmaschinen, Fräsmaschinen sowie für Messmaschinen als auch Sondermaschinen.
Je nach Maschinenkonzept können die Rundtische für den vertikalen und horizontalen Einbau, sowohl als Schwenkrundtisch ausgeführt werden.

Darüber hinaus bietet ZOLLERN einen weltweiten Service für Rundtische der Marken ZOLLERN, Rückle und Eimeldingen.

Zum Produkt